Zirkus

1. und 2. Juli: Zirkus zum Mitmachen im Stadtteil Haid

Am Montag, 1. Juli &  Dienstag, 2. Juli verwandelt der Zirkus Giovanni das Gelände rund um den Jugendtreff ECHO in Haid in eine Zirkusarena. Wer sich selbst am Einrad, bei Körperakrobatik, beim Jonglieren, oder mit Devil Sticks ausprobieren möchte, hat an den beiden Tagen von 15 bis 18 Uhr dazu gratis die Gelegenheit. Der Spaß am Zirkus und Begegnung stehen dabei im Vordergrund.

Am Dienstag Abend findet um 19 Uhr am Hauptplatz (Festplatz) beim Stadtzentrum Haid die Alles-ZIRKUS-Abschluss-Show statt. Dabei zeigen Artistinnen, Artisten und Jugendliche gemeinsam, was sie können bzw. in diesen Tagen gelernt haben. Auch hier ist der Eintritt frei.

Alles Zirkus in Ansfelden – zum Mitmachen und Ausprobieren

Mitspielen beim Zirkus in Ansfelden.
Foto: Tasmo on Flickr unter CC-BY

In der ersten Juliwoche ist alles Zirkus in Ansfelden Am Montag, 2. und Dienstag, 3. Juli verwandelt sich der Jugendtreff ECHO von 15 bis 18 Uhr in eine Zirkusarena. Ganz unter dem Ansfeldner Grundwert “Mitspielen” gibt’s Artistik, Jonglage, Bewegung und Begegnung. Ansfeldnerinnen und Ansfeldner von ganz jung bis ganz jung geblieben können bei den kostenlosen Workshops mit dem Team vom Zirkus Giovanni Zirkusluft schnuppern und sich selbst in neuen Dingen ausprobieren. Mitmachen bringt’s – und der Eintritt ist frei!

Am Dienstag, 3. Juli um 19 Uhr gibt’s dann die große Zirkus-Abschluss-Show am Ansfeldner Hauptplatz im Stadtteil Haid: Artisten und Artistinnen des Zirkus Giovanni und Menschen aus der Stadt gestalten miteinander diese einzigartige Zirkus-Show. Kommen Sie und bringen Sie Freundinnen und Nachbarn mit. Auch hier ist der Eintritt frei!

Kategorien