Sommer.Werk.Stadt

Respekt, Höflichkeit und “keine Hetze” – Sommerliegen für Ansfelden

sommerwst 318Das Motto „Gemeinsam sind wir Stadt!“ prägte die Sommer.Werk.Stadt am 10. Juni 2015 am Hauptplatz Haid (Ansfelden). Das Jugendbüro Ansfelden und die Holzwerkstatt FRAGILE  hatten zur Mitmachen  eingeladen. Gemeinsam mit Tischlerinnen bauten Kindern und Jugendlichen Sommerliegen für Ansfelden. Die Sommerliegen sind nun an verschiedenen Plätzen der Stadt „ausgesetzt“ und laden zum gemütlichen Sitzen und sich wohlfühlen in der Stadt ein.

Lesen Sie dazu den Pressebericht auf ansfelden.at. Fotos der Sommer.Werk.Stadt finden Sie auf den Seiten des Jugendbüros Ansfelden!

 

„Gemeinsam sind wir Stadt!“: Sommer.Werk.Stadt – Liegen für Ansfelden bauen

binder-flyer-vorn-c7Wir machen gemeinsam mit den Ansfeldnerinnen und Ansfeldnern die Stadt noch ein Stück lebenswerter! Miteinander bauen wir in der Sommer.Werk.Stadt Liegestühle am Hauptplatz in Haid, die wir in der Stadt “aussetzen”. So, dass sich viele hier zuhause fühlen können. Die jungen Ladies der FRAGILE HOLZWERKSTATT haben die Teile vorbereitet. Dazu gibt’s eine Sommer-Cocktail-Bar vom Team des Jugendtreff Echo – promillefrei und sehr erfrischend.

Mit dabei ist auch diesmal der Dialog.Stand aus dem Projekt „Gemeinsam sind wir Stadt!“. Dabei regen Fragen wie: Was brauche ich, damit ich mich in Ansfelden so richtig zuhause fühlen kann? Was wünsche ich mir dabei von anderen? Was soll die Stadtpolitik dazu beitragen? zum miteinander ins Gespräch-Kommen an!

Kategorien