Frühstück im Park

In Ansfelden ist auch 2020 Mitreden machbar, Frau und Herr Nachbar!

Beim Frühstück im Park fördert Ansfelden Miteinander Kontakte zwischen Menschen und sichert so die Basis für friedliches Zusammenleben.

Nachbarschaftscafès, Stiegenhausgespräche, Konflikbegleitung, das Miteinand-am-Hauptplatzfest, Ausflüge in und rund um Ansfelden oder das Picknick im Park: Ansfelden Miteinander gehört seit Jahren zur Stadt dazu. Was 2019 von den Freiwilligen geleistet wurde und welche Ideen sich das Team aus freiwilligen und beruflichen “Aktiv-Ansfeldnern” für dieses Jahr überlegt hat (um Menschen “an einen Tisch zusammenzubringen”) lesen Sie auf den Stadtseiten ansfelden.at.

Für 2020 sind ist neben den bestehenden Angeboten die neue Veranstaltungsreihe „Frühstück im Park“ geplant. Ansfeldnerinnen und Ansfeldner, die sich für gutes Zusammenleben engagieren möchten sind herzlich willkommen.

  • Möchten auch Sie Zeit, Ideen, Motivation in gutes Zusammenleben investieren? Verena Schadauer (+43 650 6031 046) und Brigitta Lajko (+43 660 10 26 112) freuen sich über freiwillig Engagierte!

Kategorien