Ansfelden bildet sich auf der Integrationskonferenz für seine BürgerInnen weiter

Unter dem Motto “Integration ist … was wir daraus machen! – Potentiale entfalten, Innovation ermöglichen” – fand am 14. Mai im Ursulinenhof Linz die 7. Integrationskonferenz des Landes OÖ statt. Die Stadt Ansfelden war auf der Konferenz mit einer multidisziplinären Abordnung vertreten und nutzte die Möglichkeit zum Netzwerken und zur Fortbildung.

 “Wer in einem sensiblen Themenbereich wie dem Zusammenleben so wie wir gute Arbeit leisten möchte, muss sich regelmäßig fortbilden und den Austausch suchen.“ meint Bürgermeister Manfred Baumberger.

print
Kategorien