Müvi – Das Müllvideo von Ansfelden Miteinander

Müvi OliverMüvi PrincessMüvi BirgitMüvi Pawel

Ansfelden Miteinander hat’s echt drauf! Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern aus Ansfelden und in Kooperation mit Mag. Oliver Jungwirth (creativeturtle.at) drehte das Team von März bis August 2015 in rund 700 Stunden mit 40 Mitwirkenden das „MüVi“ – Das Müllvideo: einen Film zum Themenfeld Müll, Müllvermeidung, Mülltrennung und saubere Umgebung. Auf unterhaltsame Art und abseits vom pädagogischen Zeigefinger vermitteln die Darsteller und Interviewpartner in 29 Minuten Ideen, die zu einer saubereren Stadt beitragen, in der sich alle wohl fühlen. Das alles ist möglich, wenn man zusammenhilft!

Zusätzlich zum Film produzierte das Team zehn „Müvi“-Spots. Sie machen kurz und bündig auf eine neue Art und Weise „Müll“ zum Thema und sensibilieren zum Thema.

Greg Melitta Otto Rilind

 

 

 

Der Film (Premiere am 15. September 2015 in Ansfelden) und die Spots entstanden durch tatkräftiges Mitwirken von Bewohnerinnen und Bewohnern aus ansfelden, sowie den Projektpartnern BAV, GIWOG, LAWOG, Lebensräume, Neue Heimat, WAG, WSG, Stadtgemeinde Ansfelden – Referat für kommunales Zusammenleben und der Integrationsstelle Oberösterreich.

MÜVI- DAS MÜLLVIDEO (29 Minuten, AUT, 2015). REGIE, DREHBUCH, SCHNITT Oliver Jungwirth KAMERA Andreas Augl Pawel Morawiak Hildegarde Rockenschaub Princess Kennedy Caroline Thürridl Oliver Jungwirth LOCATION-SCOUTING Hildegarde und Otto Rockenschaub Yusuf Galesic Elisabeth Barthoszak Birgit Karrer Tanja Irkuf Verena Schadauer MUSIK Christian Grill EFFEKTE Oliver Jungwirth.